HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Nimm deine kukki Cocktails liebevoll aus der Tiefkühltruhe und lasse ihnen ein warmes Bad ein. Nach ca. 3-4 Minuten kannst du sie herausnehmen, schütteln, öffnen und trinken. Aber bitte nur mit Trinkhalm, damit sich keiner am Eis verschluckt. Du kannst deine kukkis aber auch bei Raumtemperatur antauen lassen, was ca. 40 Minuten dauert.

Sollte sich in deinem kukki vor dem Öffnen kein Eis mehr befinden, weil er schon komplett aufgetaut wurde, solltest du ihn nicht mehr verzehren. Außerdem dürfen kukkis nicht wieder einfroren werden, wenn sie komplett aufgetaut sind, denn die Flasche könnte platzen. Und bitte immer nur mit Trinkhalm genießen, damit sich keiner am Eis verschluckt.
Durch den Alkoholgehalt sind kukkis natürlich nicht für Schwangere, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet. Zum Fahren natürlich auch nicht – don’t drink & drive!

kukkis werden sorgfältig und mit viel Liebe teilweise per Hand in unserer Berliner Cocktail Manufaktur hergestellt und abgefüllt. Nur die besten Zutaten schaffen es so in einen kukki Cocktail. Und das schmeckt man! Kukkis sind frei von Konservierungs- und Farbstoffen. Durch ausgewählte, fruchtig frische Bestandteile schmecken kukkis einfach fantastisch und brauchen keine Geschmacksverstärker. Außerdem sind alle unsere Cocktails frei von Laktose und Gluten und auch vegan.

Wir machen in unserer eigenen Berliner Produktion alles selbst, mit Liebe und teilweise per Hand: Vom Aufkleben des Etiketts, über das Mischen der köstlichen Cocktails bis zum Befüllen der Flasche mit Eis und Früchten. Made with love!

Unsere kukkis ist bei korrekter Lagerung mindestens 18 Monate haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum findest du auf der Verpackung.
Achte darauf die Kühlkette einzuhalten. Nach der Lieferung solltest du die kukkis gleich in den Gefrierschrank stellen.

Für die speziellen Bedürfnisse in der Gastronomie haben den kukki Toaster entwickelt, mit dem ein tiefgefrorener kukki innerhalb von 30 Sekunden trinkfertig wird. Einfach reinstellen, kurz warten, schütteln und servieren.

Nach dem Einkauf solltest du die kukkis gleich in den Gefrierschrank stellen. Achte darauf, die Kühlkette einzuhalten.